Was ist das Coronavirus und können Sie sich und Ihre Familie schützen?

Während Wissenschaftler des National Institute of Health (NIH), der Centers for Disease Control (CDC) und anderer Stellen Kandidaten für Therapien und Impfstoffe zur Behandlung und Vorbeugung von COVID-19 evaluieren, gibt es derzeit keine von der U.S. Food and Drug Administration zugelassenen Behandlungen oder Impfstoffe für diese Krankheit. Und selbst wenn ein Impfstoff verfügbar werden sollte, würde er nur gegen den aktuellen Virusstamm schützen, ähnlich wie wir es bei der Grippe sehen.

Verbessern Sie Ihr Immunsystem auf natürliche Weise

Im Folgenden finden Sie einige hilfreiche Tipps und Nährstoffe, die ich Ihnen empfehle, um Ihr Immunsystem zu stärken und Ihren Körper so zu optimieren, dass er Sie vor jedem Virus, einschließlich COVID-19, schützt. Diese Strategien sind wirksam und wichtig für jeden, ob gesund oder nicht. Eines muss ich anmerken: Derzeit gibt es keine Nahrungsergänzungsmittel, Kräuter oder Öle, die das Coronavirus nachweislich abtöten können. Es gibt jedoch viele gut erforschte natürliche Lösungen, die Ihrem Körper helfen, das Virus wirksam zu bekämpfen.

CBD – Dies ist eine natürliche Kräuterrezeptur, die die Funktion des gesunden Immunsystems unterstützen soll. Sie unterstützt die normale Aktivität der natürlichen Killerzellen (NK-Zellen) und das Gleichgewicht der Zytokine, d.h. der regulatorischen Proteine, die von den Immunzellen als Teil einer normalen Reaktion des Immunsystems freigesetzt werden. Die standardisierten Kräuter in dieser Formel enthalten optimale und konsistente Mengen der aktivsten Inhaltsstoffe.

Vitamin C – Der beste Nährstoff zum Aufladen im besten Abgabesystem Vitamin C hat erwiesenermaßen eine immunstärkende Wirkung sowie eine ausgleichende Wirkung auf den Hormonspiegel und eine Modulation der Fruchtbarkeit. Dies ist mein Lieblingstyp mit einer Absorption, die mit einer IV konkurriert!

Krill-Öl – Wegen seiner Reinheit und des Verhältnisses von EPA zu DHA für die Immun- und Gehirngesundheit.

Zink – notwendig zur Unterstützung der Immungesundheit und zur Verkürzung der Krankheitsdauer. Zink ist für die Immunfunktion unerlässlich. Zinkmangel wird mit einer erhöhten Anfälligkeit für Infektionen und einer verminderten Fähigkeit des Immunsystems zur Krankheitsbekämpfung in Verbindung gebracht.

Der beste Weg, einer Infektion vorzubeugen, besteht darin, die Exposition gegenüber diesem Virus zu vermeiden und die Gesundheit des Immunsystems zu stärken. Das Centers for Disease Control and Prevention (CDC) empfiehlt alltägliche Präventivmaßnahmen, um die Ausbreitung dieses und anderer Atemwegsviren zu verhindern.

Trotz der Massenpanik, des Medienrummels und der Werbetreibenden, die Ihre Ängste ausnutzen, ist das Coronavirus (COVID-19) NICHT tödlicher als die saisonale Grippe. Gegenwärtig sind die weltweiten Todesfälle durch COVID-19 (die jüngsten Statistiken liegen bei etwa 3.000) weit weniger als die 300.000 bis 646.000 jährlichen Todesfälle, die weltweit infolge der Grippe auftreten. Obwohl Sie sich also ernsthaft darum bemühen sollten, Ihr Immunsystem zu stärken, damit Sie alle Krankheiten und Leiden besser bekämpfen können, gibt es keinen Grund für den Grad der Angst, den viele Menschen erleben. 8 von 10 COVID-19-Fällen gelten als mild, mit leichten grippeähnlichen Symptomen, während die anderen 2 von 10 Fällen eher ernsthaft und sogar tödlich verlaufen. Personen mit geschwächtem Immunsystem und ältere Menschen haben tendenziell ein höheres Risiko, an COVID-19 und allen Virusinfektionen zu erkranken.

Das klingt ziemlich beängstigend, aber ungeachtet dessen, was die Medien und viele Vermarkter Sie glauben machen wollen, ist die Realität, dass 8 von 10 Fällen von COVID-19 nur sehr leichte grippeähnliche Symptome zur Folge haben, die sich von selbst wieder zurückbilden. Atmen Sie also tief durch, waschen Sie sich die Hände und lesen Sie weiter, um die natürlichen immunstärkenden und virenschützenden Strategien kennen zu lernen, die Sie schützen können.

Leave a Reply