Wir sind AKTIV GEGEN GRIPPE

Jedes Jahr grassiert während der Herbst- und Wintermonate in Europa die Grippe. Um den Verlauf der alljährlichen Grippe-Epidemie schnell, genau und vor allem auch länderübergreifend verfolgen zu können, wurde im Rahmen eines EU-Projektes (EPIWORK) die Infrastruktur Influenzanet geschaffen.

Mit Hilfe von Influenzanet werden über das Internet Daten zur Ausbreitung der saisonalen Grippe erhoben und ausgewertet. Anders als die bisher üblichen Grippe-Überwachungssysteme bezieht Influenzanet seine Daten jedoch nicht von Ärzten oder Krankenhäusern, sondern direkt von der Bevölkerung. Zur Zeit nehmen bereits über 40.000 Freiwillige aus zehn europäischen Ländern regelmäßig an der Onlinebefragung teil. Nach den Niederlanden, Belgien, Portugal, Italien, Großbritannien, Schweden und Frankreich beteiligen sich nun auch Deutschland, Österreich und die Schweiz mit “Aktiv gegen Grippe” an diesem europaweiten Projekt. Denn die Grippe kennt keine Grenzen!
Was können Sie tun?

Auch Sie können aktiv werden! Jeder in Deutschland (egal, ob krank oder gesund) kann sich an unserem Projekt beteiligen, und zwar ganz einfach und anonym über das Internet. Sie müssen uns nur einmal in der Woche ein paar Fragen zu Ihrem Gesundheitszustand beantworten. Das dauert höchstens fünf Minuten – und Sie können Ihre Teilnahme jederzeit beenden, wenn es Ihnen doch zu viel wird.

Was haben Sie davon?

Um die saisonale Grippe eindämmen zu können, muss man wissen, wie sie sich verbreitet. Je mehr Menschen sich an unserem Projekt beteiligen, desto mehr erfahren wir über die Ausbreitungswege der saisonalen Grippe und über die Faktoren, die den Verlauf einer Grippe-Epidemie beeinflussen. Die Ergebnisse unserer Studie werden täglich aktualisiert und in Form von Karten & Zahlen veröffentlicht. So können Sie sich jederzeit selbst ein Bild von der aktuellen Verbreitung der Grippe in Deutschland – und anderen europäischen Ländern – machen.

Wenn Sie noch Fragen haben, finden Sie die Antworten hoffentlich unter den FAQ. Sie können aber auch jederzeit per E-Mail mit uns Kontakt aufnehmen.

Leave a Reply